Ein schöner Tag beginnt mit einem schönen Bad

Duschen, Zähneputzen, Gesichtspflege und Haar-Styling - etwas mehr als eine halbe Stunde verbringen Frauen morgens im Bad, Männer etwas weniger. Eine halbe Stunde, die entscheidend für den Rest des Tages sein kann. Haben wir einen weichen Vorleger unter den Füßen, frischen Wiesenduft in der Nase und greifen nach der Zahnbürste im hölzernen Wandregal - so wird das Ambiente der Seele schmeicheln. Kurz gefasst: Es lohnt sich, dem Badezimmer mit einem klaren Farbkonzept, individuellen Badmöbeln und Accessoires eine freundliche und persönliche Note zu geben.

Badmöbel bei BUTLERS kaufen

Warum zum Beispiel nicht das Fensterbrett für eine kleine Kollektion von Sammelobjekten nutzen?! Und: Selbst in ein modernes Bad mit klaren Linien passt eine alte Kommode. Nur Mut! Könnte gut sein, dass Sie dann ganz neue Pflegerituale entwickeln, einfach nur, um länger als eine halbe Stunde in Ihrem Bad abzutauschen. Könnte sein, dass dies den ein oder anderen Mitbewohner stört. Egal. Unseren Segen haben Sie!